≡ Menu

Das Asoziale Netzwerk von und zu Dresden

Wir sind das Asoziale Netzwerk von und zu Dresden. Es gibt leider keinen (äußeren) Rahmen für unsere Aktionsformen. Mal machen wir dies, mal jenes. Manchmal bekommt man gar nicht mit, dass wir überhaupt etwas getan haben. Oder man merkt es erst 10 Jahre später …

Was hat euch dazu gebracht die Kunst für euch zu nutzen?
Tristesse, Kritik eine Form geben, Low-Budget, bei Menschen Interesse wecken, Mobilisation, Information

Wie habt ihr euch gefunden?
Gegenseitige Anziehung, Aktivitätenüberschneidung, Internet, Real-Life

Wie seid ihr auf das Neustadt Art Festival gekommen?
Letztes Jahr wurden wir eingeladen.

Was ist eure erste Erinnerung an die Dresdner Neustadt?
Freiheit, Leerstand, Freiraum, besetzte Häuser, Hundekot auf den Straßen, Punks