≡ Menü

Benuz Guerrero

Der Mexikaner Benuz (Victor Perez) ist einer der Pioniere der Street Art und des Graffiti in seinem Land. Seit Beginn seines künstlerischen Schaffens experimentiert er mit Schrift und Buchstaben im Graffiti und gibt ihnen neue Formen und Oberflächen. In Oaxaca erhielt er nicht nur seine Ausbildung am Instituto de Artes Graficas (IAGO), er arbeitete auch mit vielen namhaften Künstlern aus dieser Stadt. Er übte einen großen Einfluss auf die nachfolgende Generation junger Graffiti-Künstler aus. Seit 2010 prägte er mit seinem prägnanten und unverwechselbaren Stil – er benutzt die Kalligrafie mit verschiedenen Techniken – nicht nur mexikanische Künstler, sondern in zunehmendem Maße auch international.

Samstag

17:00 - 20:00 Malen & Bodypainting @ Hanse 3
22:30 - 23:30 Vagabonda Life Loop (mit Visuals) @ Hanse 3
0:30 - 1:30 Julien Vogel (mit Visuals) @ Hanse 3

Sonntag

15:00 - 18:00 Malen & Bodypainting @ Hanse 3