≡ Menü

Franz Melzow

Hallo, mein Name ist Franz Melzow, ich bin Comiczeichner, autodidaktischer Künstler und Herausgeber des regionalen Kunst- und Comic-Magazins „Die Gezeichneten“. Gemeinsam mit Tobias Reuter, Inhaber des Dresdner Comicladens, habe ich euch ein kleines aber feines Programm zum NAF organisiert: Im Hinterhof des Dresdner Comicladens bieten wir euch am Samstag einen Kunst-, Streetart- und Comic-Schaumarkt. Zu sehen gibt es bunt gemischte Werke von regionalen Streetartists, Künstler*innen und Comiczeichner*innen. Unter anderem sind Andy K, Bria Comicarts, Lutz Anke, Guido Waißhan, „Die Gezeichneten“, mysteriöse Teilnehmer des „HFBK LOSER CLUBS“ und weitere Überraschungsgäste anzutreffen. Des Weiteren bieten wir euch zwei Workshops an. Die Dresdner Streetart-Größe Andy K leitet eine Malstraße, bei welcher sowohl Kinder als auch Erwachsene kreativ werden können. Ich selbst werde einen Comicworkshop abhalten, hier bekommen Anfänger ab 12 Jahren eine Einführung in die Grundlagen des Comiczeichnens. Der Workshop zeigt mit vielen Beispielen auf, wie jede*r, unabhängig von zeichnerischen Fähigkeiten, seinen Stil finden und kurze, individuelle Comics erstellen und veröffentlichen kann. Alle Resultate und weitere eigene Comics können auf Wunsch im Magazin „Die Gezeichneten“ veröffentlicht werden. Wir freuen uns auf eine gemeinsame kreative Zeit mit euch!

Samstag

15:00 - 19:00 Kunst- Streetart- und Comic-Schaumarkt [KunstMarkt] @ Dresdner Comicladen
15:15 - 16:00 Der „Die Gezeichneten“ Comicworkshop – Comics konzeptionieren, erstellen und veröffentlichen [Workshop] @ Dresdner Comicladen
16:15 - 17:00 Malstraße – Zeichen- und Mal-Workshop [Workshop] @ Dresdner Comicladen