≡ Menü

Gisa Bigl

Gisa Bigl beschäftigt sich sehr gerne mit Oberflächengestaltung. Dies zeigt sich in jeder ihrer Kollektionen und Arbeiten. Während bei der Kollektion MUTARE die Stoffe mit Zierstichen und Siebdruck bearbeitet wurden, setzte sie sich bei den Outfits von BRICKS mit ausgewählten Falt- und Flechttechniken auseinander. Dabei entstand eine neue Falttechnik mit zwei verstürzten flachen Stoffsträngen. Das Bildnis der ‚Jacqueline mit Rosen‘ von Picasso wurde mit verschiedenen Arten der Oberflächengestaltung bearbeitet. Unter anderem mit Stickerei, Flock, Druck und Häkeln.

Ein Highlight ihrer Werke ist das Holzkleid, das in aufwändiger Arbeit mit Rundhölzern, Scharnieren und Zugfedern entstanden ist.

 

Samstag

11:00 - 20:00 Inside Fashion – Showroom [Modedesign] @ BelaMaiKind Store

Sonntag

13:00 - 18:00 Inside Fashion – Showroom [Modedesign] @ BelaMaiKind Store