≡ Menü

Termine

Neustadt Art Festival 2024

27. Sep – 29. Sep

NAF Orga-Treffen

So, 30. Jun, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 14. Jul, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 4. Aug, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 18. Aug, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 1. Sep, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 15. Sep, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

Spenden

Wir nehmen gern Spenden entgegen. Das Spendenkonto des Neustadt Art Kollektiv lautet (Referenz nicht vergessen!):

Empfänger: Neustadt Art Kollektiv e.V.
IBAN: DE69 4306 0967 1070 7042 00
BIC: GENODEM1GLS (GLS Bank)
Referenz: Neustadt Art Festival

oder via PayPal spenden.

Eine Spendenbescheinigung kann ausgestellt werden.

Das NAF wird unterstützt von:

Neustadt Art Kollektiv
Amt für Kultur- und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden
Stadtbezirksbeirat Dresden-Neustadt
Stiftung Äußere Neustadt Dresden

Gisa Bigl

Gisa Bigl beschäftigt sich sehr gerne mit Oberflächengestaltung. Dies zeigt sich in jeder ihrer Kollektionen und Arbeiten. Während bei der Kollektion MUTARE die Stoffe mit Zierstichen und Siebdruck bearbeitet wurden, setzte sie sich bei den Outfits von BRICKS mit ausgewählten Falt- und Flechttechniken auseinander. Dabei entstand eine neue Falttechnik mit zwei verstürzten flachen Stoffsträngen. Das Bildnis der ‚Jacqueline mit Rosen‘ von Picasso wurde mit verschiedenen Arten der Oberflächengestaltung bearbeitet. Unter anderem mit Stickerei, Flock, Druck und Häkeln.

Ein Highlight ihrer Werke ist das Holzkleid, das in aufwändiger Arbeit mit Rundhölzern, Scharnieren und Zugfedern entstanden ist.