≡ Menü

Karolin Kutteri

Karolin Kutteri macht in ihren Werken Kunst zum Aktionsmittel im Diskurs zwischen Nachhaltigkeit, Umweltethik und Klimagerechtigkeit. Die Künstlerin gibt dabei auf den Feldern der Malerei und der Performancekunst einen tiefen Einblick in sphärische Zwischenwelten. Elemente aus Botanik, Anatomie und fraktalen Mustern wachsen als Symbiose ineinander und nebenher kämpfen neo-futuristische Ikonenmalereien in romantisierten, irreversibel transformierten Landschaften.

Samstag

12:00 - 0:00 Karolin Kutteri: ZUSAMMENSEIN MIT PFLANZEN [Ausstellung] @ Jugend- und Kulturprojekt e.V. ♿