≡ Menü

Termine

Neustadt Art Festival 2024

27. Sep – 29. Sep

NAF Orga-Treffen

So, 30. Jun, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 14. Jul, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 4. Aug, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 18. Aug, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 1. Sep, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 15. Sep, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

Spenden

Wir nehmen gern Spenden entgegen. Das Spendenkonto des Neustadt Art Kollektiv lautet (Referenz nicht vergessen!):

Empfänger: Neustadt Art Kollektiv e.V.
IBAN: DE69 4306 0967 1070 7042 00
BIC: GENODEM1GLS (GLS Bank)
Referenz: Neustadt Art Festival

oder via PayPal spenden.

Eine Spendenbescheinigung kann ausgestellt werden.

Das NAF wird unterstützt von:

Neustadt Art Kollektiv
Amt für Kultur- und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden
Stadtbezirksbeirat Dresden-Neustadt
Stiftung Äußere Neustadt Dresden

kazoosh!

Kazoosh schafft mit viel Freude interaktive Installationen zwischen Spiel und Kunst. Im öffentlichen Raum oder in der Galerie – immer wird das Publikum einbezogen und eingeladen die Möglichkeiten des Werks zu erkunden. Kazoosh versteht sich als offene Plattform, dass heißt als Podium für alle die sich für das Thema interessieren und mitgestalten möchten. So finden sich für die Projekte Menschen mit verschiedensten Hintergründen zusammen, beispielsweise aus der MedienInformatik, Elektrotechnik, der freien Kunst, Architektur, Produktgestaltung oder Handwerk. In lebendiger, interdisziplinärer Kommunikation und selbständiger, hierarchieloser Kooperation kann sich jede_r mit seinen Fähigkeiten und Möglichkeiten einbringen. Das unkommerzielle Freizeit-Format verblüfft dabei immer wieder mit spannenden Projekten bei denen sich die Freude in der Entwicklung spielend auf die Besucher überträgt