≡ Menü

Río-Mar

Das Duo Río-Mar (Uruguay/Argentinien) spielt Tango, Vals und Milonga in einer Besetzung, die aus Querflöte und Gitarre bestehend an den Ursprung des Tangos erinnert.

Jeden Monat präsentieren wir eine selbst-organisierte Milonga, die “Milonga Azabache”. Milonga ist sowohl ein Musikstil innerhalb des Tangos als auch der Name des Ortes, wo die Menschen zusammentreffen, um Tango zu tanzen und ihn zu zelebrieren. Der Tango entstand als Ergebnis des kulturellen Austausches und der migratorischen Bewegungen in der Region des Río de la Plata.

Río-Mar lädt alle zu einem Ausflug in die Nächte der Vorstädte von Buenos Aires und Montevideo, Hauptstädte des Tangos, ein.

Moriana Krause: Querflöte
Leandro Magoya: Gitarre

Samstag

19:30 - 22:30 Tango Rioplatense @ Nibs Cacao