≡ Menü

Termine

Neustadt Art Festival 2024

27. Sep – 29. Sep

NAF Orga-Treffen

So, 30. Jun, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 14. Jul, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 4. Aug, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 18. Aug, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 1. Sep, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 15. Sep, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

Spenden

Wir nehmen gern Spenden entgegen. Das Spendenkonto des Neustadt Art Kollektiv lautet (Referenz nicht vergessen!):

Empfänger: Neustadt Art Kollektiv e.V.
IBAN: DE69 4306 0967 1070 7042 00
BIC: GENODEM1GLS (GLS Bank)
Referenz: Neustadt Art Festival

oder via PayPal spenden.

Eine Spendenbescheinigung kann ausgestellt werden.

Das NAF wird unterstützt von:

Neustadt Art Kollektiv
Amt für Kultur- und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden
Stadtbezirksbeirat Dresden-Neustadt
Stiftung Äußere Neustadt Dresden

Silvio Colditz

Silvio Colditz, geb. 1978 in Stollberg/Erz., von 1997 bis 2018 Dresden, von 2019 bis Juli 2022 Waldhufen. Seit August 2022 wieder in Dresden
Studierte ein paar Wochen Maschinenbau & ein paar Semester Soziologie an der TU Dresden. Später diverse Jobs als Inventurzähler, Weihnachtsmarktverkäufer, Rikschafahrer oder Fahrradkurier, …
Gründete 2007 die Literaturzeitschrift Der Maulkorb – Blätter für (Foto: Thomas Schreiter) Literatur und Kunst, bis 2016 Alleinverantwortlicher Herausgeber, bis 2019 Redaktion, Satz & Layout
Veröffentlicht Gedichte & Haiku in Literaturzeitschriften & Anthologien (außer.dem, Matrix, Ostragehege, Signum, Wortschau, Zündblättchen, Kalmenzone, das Veilchen, Jahrbuch der Lyrik, Weltbetrachter, Chrysanthemum, Haiku-Jahrbuch …)
Zwei Gedichtbände: 2017 Sonderausgabe Der Maulkorb, Herausgegeben vom Hole of Fame e.V., Dresden & 2018 Aporien im Umgang mit mir selbst, 3 crows publishing, Dresden
Mehr als 150 Lesungen

Zahlreiche interdisziplinäre Projekte mit Musik, Video, Tanz, Performance & Text, aber auch Workshops & Seminare nature writing, Kalligrafie & Künstlerbuch

(Mit-)organisation von Festivals, Straßenfesten, Off-Spaces, Ausstellungen, Lesungen

Zahlreiche Ausstellungen & Ausstellungsbeteiligungen mit Fotografien & Kalligrafien (u.a. im Europäisches Zentrum der Künste in Hellerau, Hole of Fame, veränderbar, Feuerwache Loschwitz, Gallerie Runde Ecke im riesa efau, Worldclub, Olga & Rawis Gallery, NAF, im textat & Besser leben in Leipzig, im Kloster St.Afra in Meißen, Tage der Kunst in Pirna, …)

Seit 2015 gilt sein Hauptaugenmerk der Kalligrafie
Er betreibt die kalligrafische Bibliothek der Poesie. Sie umfasst aktuell mehr als 700 kalligrafisch interpretierte Gedichte von ca. 270 Autor*innen
Seit Juli 2022 Herausgeber Die Geste. Die Geste verbindet aktuelle Dichtung mit moderner Schriftkunst & ist damit auf ihre Art eine einzigartige Literaturzeitschrift