≡ Menü

Wendy Rosalia Fernández Cardenas

Wendy Rosalia Fernández Cardenas. Sie wurde in San Cristóbal, Venezuela, geboren… als Kind begann sie im Alter von 6 bis 14 Jahren an der School of Plastic Arts, parallel zu ihrem Grund- und Sekundarstudium, sowie Theater und zeitgenössischem Tanz von Venezuela, immer gefördert von ihrer Mutter -Oma.

Mit 18 Jahren begann sie eine Universitätslaufbahn in Werbung und Marketing, sie ist Radio- und Fernsehsprecherin … Dann studierte sie eine neue Universitätslaufbahn und schloss ihr Studium mit einem Bachelor of Education mit einer integralen Erwähnung ab, die dem gewidmet war Bildung von Kindern und Jugendlichen im Unterrichten der bildenden Kunst für 20 Jahre seines Berufslebens gründete er zusammen mit Kollegen aus dem Bildungs- und Kulturbereich die Estilita Orozco Cultural Training School for the Arts.

Wendy Fernandez in Venezuela wird seit jeher mit der kulturellen Entwicklung und dem künstlerischen Potenzial von Kindern in Verbindung gebracht… Sie sagt, dass Kunst Kultur ist und Kultur der Reichtum und die Stärke einer Gesellschaft… Derzeit lebt sie mit ihrer Tochter zusammen. in Dresden ab Februar 2021.

Er lebt gerne in Dresden und schätzt den großen multiethnischen und multikulturellen Reichtum, der sich hier an diesem Ort entwickelt.

Freitag

18:00 - 0:00 Ausstellung in der Hanse3 [Ausstellung] @ Hanse 3

Samstag

16:00 - 0:00 Ausstellung in der Hanse3 [Ausstellung] @ Hanse 3

Sonntag

14:00 - 20:30 Ausstellung in der Hanse3 [Ausstellung] @ Hanse 3