≡ Menü

Hole of Fame

Adresse: Königsbrücker Straße 39, 01099 Dresden

Am 19. Mai 2012 eröffnete im ehemaligen Spielwarengeschäft auf der Königsbrücker Straße 39 der Projektraum HOLE OF FAME. Die Akteurinnen und Akteure engagierten sich bereits davor in anderen Projekten und organisierten unter anderem Kunstausstellungen, Konzerte oder Lesebühnen. Aus dem Bedürfnis, diese Projekte zu vernetzen und daraus neue Ideen zu entwickeln und umzusetzen, erwuchs der Wunsch, einen Raum als ständige Basis und Veranstaltungsort zu erschaffen.

Seither treffen im HOLE OF FAME bildende Künstler, Musiker, Schauspieler, Fotografen, Literaten, Filmemacher und Lebenskünstler aufeinander. Durch die Vielfalt dieser Akteure entsteht jeden Monat ein vielfältiges Programm von Ausstellungen, Konzerten, Lesungen, Theaterstücken, Film- und Diskussionsabenden, Workshops, Projektpräsentationen und anderen Veranstaltungen im Bereich Kunst und Kultur.

Freitag

20:00 - 22:00 Mutterschaft im Krieg – Kurzgeschichten und Essays von Iryna Fingerova [Lesung]

Samstag

19:00 - 22:00 Literatur, Kultur und nationale Identität – Lesung und Diskussion mit Yaroslava Lytvin und Iryna Vikyrchak [Lesung]