≡ Menü

Termine

Neustadt Art Festival 2024

27. Sep – 29. Sep

NAF Orga-Treffen

So, 30. Jun, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 14. Jul, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 4. Aug, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 18. Aug, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 1. Sep, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 15. Sep, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

Spenden

Wir nehmen gern Spenden entgegen. Das Spendenkonto des Neustadt Art Kollektiv lautet (Referenz nicht vergessen!):

Empfänger: Neustadt Art Kollektiv e.V.
IBAN: DE69 4306 0967 1070 7042 00
BIC: GENODEM1GLS (GLS Bank)
Referenz: Neustadt Art Festival

oder via PayPal spenden.

Eine Spendenbescheinigung kann ausgestellt werden.

Das NAF wird unterstützt von:

Neustadt Art Kollektiv
Amt für Kultur- und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden
Stadtbezirksbeirat Dresden-Neustadt
Stiftung Äußere Neustadt Dresden

Protokoll vom Treffen am 11. Januar

16. Januar '17, 17:16 Uhr

Ein Überblick über die besprochenen Dinge beim letzten Treffen.

  • Das Datum für das diesjährige NAF ist der 22. bis 24. September.
  • Das nächste Treffen wird Mitte/Ende Februar an einem Donnerstag sein.
  • Sobald das Datum feststeht, folgt die Info über den Verteiler.
  • Es werden noch Menschen gesucht, die schon mal von WordPress gehört
    haben, und dementsprechend die Webseite mit Inhalten befüllen. Bei
    Interesse bitte bei jan@kultur-sucht-raum.de melden.
  • Die Crowdfunding-Dankeschöns werden jetzt fleißig verteilt und sollten
    bis Ende Februar alle ausgeliefert sein.
  • Wir wollen dieses Jahr die Webseite und Druckerzeugnisse zusätzlich in
    Arabisch und Englisch herausgeben und nehmen deshalb Kontakt zur
    Katharinenstraße 9 auf.
  • Um für dieses Jahr StreetArt-Wände bereitstellen zu können, fragen wir
    bereits jetzt bei der Stesad an. Wer Ideen zu freien Wänden hat, wende
    sich bitte an thomasschreiter@web.de.
  • Um das NAF in ganz Dresden etwas bekannter zu machen, soll es eine
    allgemeine Info-Postkarte geben, die Künstler*innen auf ihren eigenen
    Veranstaltungen mit auslegen können und zusätzlich an den Unis verteilt
    werden wird.