≡ Menü

Termine

Neustadt Art Festival 2024

27. Sep – 29. Sep

NAF Orga-Treffen

So, 4. Aug, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 18. Aug, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 1. Sep, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 15. Sep, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

Spendenaktion

Wir haben wie jedes Jahr eine Spendenaktion um unseren Eigenanteil zu decken. Und dabei könnt ihr uns helfen!

Das NAF wird unterstützt von:

Neustadt Art Kollektiv
Amt für Kultur- und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden
Stadtbezirksbeirat Dresden-Neustadt
Stiftung Äußere Neustadt Dresden

Heinz Kulb

Geboren in der Lutherstadt Wittenberg, bin ich seit 1984 in Dresden wohn-, arbeits- und herzenshaft ansässig.
Von der Ausbildung her bin ich Kultur- und Kunstwissenschaftler. Dem Journalismus im Radio, Fernsehen und der Presse sowie dem literarischen Schaffen bin ich seit vielen Jahren verbunden. Mein literarisches Oeuvre widme ich zur Zeit vorwiegend dem Regionalen in und um Dresden. Da besonders der historischen Seite. Heiter, nachdenklich, mal auch traurig, aber immer den Menschen mit ihren Schrullen und Macken positiv zugewandt – das ist das mein Markenzeichen. Viele Geschichten finden sich in fast wöchentlicher Folge im Online-Magazin „NeustadtGeflüster“ wieder.

Erschienen sind von mir:

  • Der Thriller „Visitor“, Teil 1, im Selbstverlag
  • Der illustrierte Kurzgeschichtenband „Schaufenster Dresden“ im Emil-Verlag Dresden
  • Neben den Kurzgeschichten arbeite ich an einem Roman über das homosexuelle Leben in Dresden in den vergangenen 100 Jahren.