≡ Menü

Siegfried Louette

Ich bin Siegfried Louette, geb. am 06.11.1985 in Frankreich. Seit ein paar Jahren wohne ich in Dresden.

2014 habe ich meine Ausbildung als Fotograf in Frankreich abgeschlossen.
2018 entdeckte ich eine neue Art zu fotografieren, mit einer sogennanten Afghan-Box-Kamera.
Solche Box enthält alles, um ein Bild aufzunehmen sowie eine Dunkelkammer, um die Bilder gleich zu entwickeln.
Diese Technik wurde seit ungefähr 100 Jahre erfunden und ist ein gespannter und erlebnisvoller Weg zu fotografieren.

Seitdem begeistere ich mich für alternative Fotografie und will meine Leidenschaft für Analog Bilder mit Menschen teilen.
(Cyanotypie, Camera Obscura, Lochkamera, Van dyke usw). »

Freitag

13:00 - 20:00 Kamera Obscura Workshop @ Schwarzes Schaf e.V.
13:00 - 20:00 Foto Ausstellung – Siegfried Louette [Foto-Ausstellung] @ Schwarzes Schaf e.V.
17:00 - 22:00 Cyanotypie von Siegfried Louette [Fotoausstellung] @ Wulbert´s
18:00 - 0:00 Ausstellung in der Hanse3 [Ausstellung] @ Hanse 3

Samstag

10:00 - 13:00 Kamera Obscura Workshop @ Schwarzes Schaf e.V.
10:00 - 13:00 Foto Ausstellung – Siegfried Louette [Foto-Ausstellung] @ Schwarzes Schaf e.V.
16:00 - 0:00 Ausstellung in der Hanse3 [Ausstellung] @ Hanse 3
16:00 - 20:00 Kamera Obscura Workshop – Siegfried Louette [Workshop] @ Hanse 3
17:00 - 22:00 Cyanotypie von Siegfried Louette [Fotoausstellung] @ Wulbert´s

Sonntag

14:00 - 20:00 Kamera Obscura Workshop – Siegfried Louette [Workshop] @ Hanse 3
14:00 - 20:30 Ausstellung in der Hanse3 [Ausstellung] @ Hanse 3
17:00 - 22:00 Cyanotypie von Siegfried Louette [Fotoausstellung] @ Wulbert´s