≡ Menü

Termine

Neustadt Art Festival 2024

27. Sep – 29. Sep

NAF Orga-Treffen

So, 14. Jul, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 4. Aug, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 18. Aug, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 1. Sep, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 15. Sep, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

Spenden

Wir nehmen gern Spenden entgegen. Das Spendenkonto des Neustadt Art Kollektiv lautet (Referenz nicht vergessen!):

Empfänger: Neustadt Art Kollektiv e.V.
IBAN: DE69 4306 0967 1070 7042 00
BIC: GENODEM1GLS (GLS Bank)
Referenz: Neustadt Art Festival

oder via PayPal spenden.

Eine Spendenbescheinigung kann ausgestellt werden.

Das NAF wird unterstützt von:

Neustadt Art Kollektiv
Amt für Kultur- und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden
Stadtbezirksbeirat Dresden-Neustadt
Stiftung Äußere Neustadt Dresden

“Malen, um zu überleben”

Adresse: Interrobang‽, Kamenzer Straße 13
Barrierefreiheit: Erdgeschoss mit ebenerdigem, breitem Eingang

Freitag, 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Samstag, 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Sonntag, 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Das ist eine Veranstaltung aus dem Jahr 2023. Zum aktuellen Programm geht es hier.

Harald Otto Böhnel (*1968 in Laupheim) lebt seit 2016 auf den Straßen Dresdens. Fast jeden Tag kann man ihn in der Dresdner Neustadt erleben, wie er mit Kugelschreiber, Tinte und Acryl auf den unterschiedlichsten Materialien arbeitet.
Seine kraftvollen, oft mystischen Bilder sichern ihm das Überleben.
Zum ersten Mal stellt er eine Auswahl davon in einer kleinen Ausstellung anlässlich des Neustadt Art Festivals aus.

Musik zur Vernissage: Andi Valandi & Band

Künstler·innen: Harald Otto Böhnel
Kategorien: Ausstellung, Konzert