≡ Menü

Die Turnhalle ein Dorfplatz

Adresse: Turnhalle Lessingstraße 10, Lessingstraße 10

Sonntag, 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

contact impro dresden ENDLICH auch in der Lessingstraße

Der Dorfplatz als ein zentraler Platz im Miteinander, Begegnungsort, Kommunikationstreffpunkt und entlang des Tages so wandelbar vllt. hat es hierzulande ein wenig an Bedeutung verloren, doch lohnt sich die Erinnerung als auch die Fantasie aufleben zu lassen …

Wir gestalten Raum und Zeit, ein Basar, jeder trägt bei: schauend, sich informierend, sich zeigend, anbietend, malend, tanzend, dabei seiend. Gefragt ist was mit der Kontaktimprovisation nah/fern in Verbindung steht. Wir finden uns ein, in einem nacheinander/gleichzeitig verschiedener Formate und Themen.

Nachfolgend ein mögliches Szenario:

  • 13:00 Ankommen
  • 13:30 – 15:00 Erst shaken, dann meditativ durch die Bewegungszustände
  • 15:15 – 16:45 Runter und Rauf, auch mit geteilten Gewicht, zeichnend in die Improvisation
  • 17:00 – 18:00 Fokussierte Jam

Wir kommen an. Bringen unsere Aufmerksamkeit in den Raum. Sagen Hallo, sowohl zu verschiedenen Körperteilen als auch zu UNS. Stimmen uns ein auf die folgenden Stunden.

Wir shaken, lassen die Zellen sich aneinander reibend die Schwerkraft spüren, geben ihnen die Möglichkeit, sich neu zu sortieren. Energetisiert gehen wir meditativ durch die Bewegungszustände: Finde einen Platz, Innehalten, in Bewegung kommen, Bewegen, in Kontakt sein.

Dem Körper die Möglichkeit gebend, sich der Vielfalt des Auf und Ab zu erinnern, allein und auch zu mehreren. Über das gemeinsame Zeichnen gehen wir den nonverbalen Dialog, erweitern auf unsere Körper.

Die vielen Eindrücke klingen nach, in der fokussierten Jam.

Künstler*innen: contact impro dresden