≡ Menü

Termine

Neustadt Art Festival 2024

27. Sep – 29. Sep

NAF Orga-Treffen

So, 30. Jun, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 14. Jul, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 4. Aug, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 18. Aug, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 1. Sep, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 15. Sep, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

Spenden

Wir nehmen gern Spenden entgegen. Das Spendenkonto des Neustadt Art Kollektiv lautet (Referenz nicht vergessen!):

Empfänger: Neustadt Art Kollektiv e.V.
IBAN: DE69 4306 0967 1070 7042 00
BIC: GENODEM1GLS (GLS Bank)
Referenz: Neustadt Art Festival

oder via PayPal spenden.

Eine Spendenbescheinigung kann ausgestellt werden.

Das NAF wird unterstützt von:

Neustadt Art Kollektiv
Amt für Kultur- und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden
Stadtbezirksbeirat Dresden-Neustadt
Stiftung Äußere Neustadt Dresden

»Harmonie & Zumutung« [Ausstellung]

Adresse: Stadtteilhaus Äußere Neustadt (& Bühne Wanne), Prießnitzstraße 18

Freitag, 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Samstag, 15:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Sonntag, 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Das ist eine Veranstaltung aus dem Jahr 2021. Zum aktuellen Programm geht es hier.

Marius Rehwalt stellt neue und älterer Werke vor. Nach seinen thematischen Anfängen 2018, welche sich ausschließlich um persönliche Erfahrungen mit Depressionen drehten, weitete er seine Auseinandersetzungen aus. Insbesondere die Religion und ihre dysfunktionalen Einflüsse verschmelzen zu harmonischen Zumutungen. Stille Ästhetik, sakrale Träume und ewiges Hinterfragen sind Kern seiner Werke.

Künstler·innen: Marius Rehwalt
Kategorien: Ausstellung