≡ Menü

Termine

Neustadt Art Festival 2024

27. Sep – 29. Sep

NAF Orga-Treffen

So, 30. Jun, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 14. Jul, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 4. Aug, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 18. Aug, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 1. Sep, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 15. Sep, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

Spenden

Wir nehmen gern Spenden entgegen. Das Spendenkonto des Neustadt Art Kollektiv lautet (Referenz nicht vergessen!):

Empfänger: Neustadt Art Kollektiv e.V.
IBAN: DE69 4306 0967 1070 7042 00
BIC: GENODEM1GLS (GLS Bank)
Referenz: Neustadt Art Festival

oder via PayPal spenden.

Eine Spendenbescheinigung kann ausgestellt werden.

Das NAF wird unterstützt von:

Neustadt Art Kollektiv
Amt für Kultur- und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden
Stadtbezirksbeirat Dresden-Neustadt
Stiftung Äußere Neustadt Dresden

Lesung unter dem Nussbaum: Flo Durden [Lesung]

Adresse: Alte Fabrik, Prießnitzstraße 44/48, Hinterhof
Barrierefreiheit: mobile Rampe

Samstag, 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Das ist eine Veranstaltung aus dem Jahr 2021. Zum aktuellen Programm geht es hier.

Der aus Klingenberg (Sachsen) stammende Autor Flo Durden beschäftigt sich gedanklich mit Themen wie: Selbstfindungsprozess, Wahrnehmung oder auch Bewusstsein – um nur einen Teil zu nennen. Flo Durden ist aufgeschlossen, weltoffen, kommunikativ und liebt es zu sprechen. Besonders bei tiefergreifenden Gesprächen findet er sich wieder. „Für mich geht es im Leben um das Entwickeln – dabei lege ich die Betonung auf das Ent-wickeln.“ Er schreibt Romane, Texte und Kurzgeschichten, bei denen er sich sehr gern ausmalt: Was wäre, wenn… Lesungen vor Publikum bereiten ihm besonders große Freude, da er immer daran interessiert ist, den Hörer abzuholen und vor allem eines: zu erreichen.


Kategorien: Lesung