≡ Menü

Termine

Neustadt Art Festival 2024

27. Sep – 29. Sep

NAF Orga-Treffen

So, 30. Jun, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 14. Jul, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 4. Aug, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 18. Aug, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 1. Sep, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 15. Sep, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv e.V.
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

Spenden

Wir nehmen gern Spenden entgegen. Das Spendenkonto des Neustadt Art Kollektiv lautet (Referenz nicht vergessen!):

Empfänger: Neustadt Art Kollektiv e.V.
IBAN: DE69 4306 0967 1070 7042 00
BIC: GENODEM1GLS (GLS Bank)
Referenz: Neustadt Art Festival

oder via PayPal spenden.

Eine Spendenbescheinigung kann ausgestellt werden.

Das NAF wird unterstützt von:

Neustadt Art Kollektiv
Amt für Kultur- und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden
Stadtbezirksbeirat Dresden-Neustadt
Stiftung Äußere Neustadt Dresden

Lita Poliakova [Vernissage]

Adresse: b33, Böhmische Str. 33, 01099 Dresden

Samstag, 20:00 Uhr bis 0:00 Uhr

Das ist eine Veranstaltung aus dem Jahr 2019. Zum aktuellen Programm geht es hier.

*Lita (/Life Is Torturing Awesome/) Poliakova* denkt soziale Kontexte neu und stellt dem Betrachter Unvertrautes entgegen. Das sind Gemälde von organischer Ästhetik, provokante Kollagen und Skulpturen aus gemischten Grundmaterialien.

Indem Sie mit Draht „malt“ erschafft sie Skelette und umhüllt diese dann mit ihrer ganz eigenen Haut. Die b33 zeigt eine Galerie von Köpfen, gefangen in Farbe, schreiend vor Gefühlen in ihrer lebendigen Bandbreite.

Webseite | Instagram

 

Künstler·innen: Lita Poliakova
Kategorien: