≡ Menü

Spiel.Platz – digitales Zukunftslabor Soziokultur + Freie Szene

Donnerstag, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Wir haben in Sachsen einen Schatz:

  • sehr viele Spiel- und Auftrittsorte (vom Kulturhaus, über die Soziokultur, die Stadthalle bis zur Bühne in der Kneipe)
  • sehr viele herausragende Künstler·innen (von freien Theatergruppen, freischaffenden Kunstinitiativen oder Solokünstler·innen)

Diesen Schatz wollen wir heben: Mit dem digitalen Fachtag Spiel.Platz sollen Künstler·innen und Spielorte, besonders aus dem ländlichen Raum, zusammenkommen. Entstehen sollen daraus langfristige Kooperationen und lebendige Netzwerke, die Sachsens Kulturlandschaft beleben.

Auf einer interaktiven digitalen Plattform präsentieren sich Künstler·innen mit ihren Programmen visuell. Veranstalter·innen gewinnen dadurch Einblicke, idealerweise entstehen neue Kooperationen. Künstler·innen wiederum erfahren welche Bedingungen und Spielstätten existieren, welche Programme nachgefragt werden und gewinnen so im besten Fall künftige Partner·innen.

Zudem werden vier Workshops angeboten:

  • Marketingwerkzeuge für KünstlerInnen und Veranstalter
  • Publikumsbindung
  • Vertragliche Grundlagen
  • Merkmale erfolgreicher Kooperationen

Angesprochen sind alle Bühnen– mit und ohne Bookingerfahrung, große und kleine, ehrenamtlich arbeitend bis hoch professionell sowie Künstler·innen und Gruppen.

Der Fachtag ist kostenfrei – die Plätze sind begrenzt. Eine Anmeldungen ist daher unter soziokultur-sachsen.de/spiel-platz erwünscht.