≡ Menü

Termine

Neustadt Art Festival 2024

27. Sep – 29. Sep

NAF Orga-Treffen

So, 14. Jul, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 4. Aug, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 18. Aug, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 1. Sep, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

NAF Orga-Treffen

So, 15. Sep, 16:00 Uhr
Neustadt Art Kollektiv
Rudolf-Leonhard-Straße 19, 01097 Dresden

Spenden

Wir nehmen gern Spenden entgegen. Das Spendenkonto des Neustadt Art Kollektiv lautet (Referenz nicht vergessen!):

Empfänger: Neustadt Art Kollektiv e.V.
IBAN: DE69 4306 0967 1070 7042 00
BIC: GENODEM1GLS (GLS Bank)
Referenz: Neustadt Art Festival

oder via PayPal spenden.

Eine Spendenbescheinigung kann ausgestellt werden.

Das NAF wird unterstützt von:

Neustadt Art Kollektiv
Amt für Kultur- und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden
Stadtbezirksbeirat Dresden-Neustadt
Stiftung Äußere Neustadt Dresden

Protokoll vom Treffen am 21. Juli

29. Juni '18, 12:59 Uhr

Der Aufruf für dieses Jahr wird in den kommenden Wochen als Handzettel an die Haustüren in der Neustadt verteilt. Zusätzlich steht dieser auf der Webseite und wird auf Facebook und Twitter verbreitet.

Die Flyer und Plakate werden im Juli entworfen und sollten bis Ende Juli da sein.
Zusätzlich gibt es jetzt schon die allgemeinen Flyer, die im Interrobang auf der Kamenzer Straße 15 abgeholt werden können, meist so zwischen 12 und 16 Uhr.

Im Finanzplan ist Geld für Übersetzungen (zumindest ins Englische) des Aufrufes und der Flyer eingeplant. Sobald der Flyertext steht, mache ich ein Paket fertig, was übersetzt werden soll und schicke es über diese Liste mit der Bitte, Angebote einzuholen.

Für die großen Treffen, die zur Vernetzung von Künstler:innen und Orten dienen sollen, haben wir folgende Termine festgelegt:
– Mi, 22. August, 20:30 Uhr, Interobang (Kamenzer Straße 15)
– So, 16. September, 16:00 Uhr, Interobang (Kamenzer Straße 15)